CLASSIC & CLUBBING 2017

0

Mitternachtskonzert mit dem Philharmonischen Orchester

Was sich bewährt muss wiederholt werden! Wie im vergangenem Jahr angekündigt, geht das Philharmonische Orchester des Staatstheaters wieder in die BTU und lässt dort alles tanzen, was Lust darauf hat.

Classic_und_Clubbing_Thomas_RichertClassic_und_Clubbing_Thomas_Richert_02Bereits zum zweiten Mal findet auf dem Zentralcampus der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg das inzwischen zur Tradition gewordene Mitternachtskonzert des Philharmonischen Orchesters Cottbus statt.
Offen für alle, die Lust auf „Classic & Clubbing“ haben. Ein vielfältiges Programm erwartet die Gäste. Diesmal als Warm-up mit dabei Poetry Slammer Paul Weigl. Er ist der amtierende Poetry Slam Vizemeister von Berlin und Brandenburg und ein gnadenlos witziger Performancekünstler, den niemand verpassen sollte.
Kurz vor Mitternacht lädt das Philharmonische Orchester und GMD Evan Christ dann sämtliche Konzertliebhaber, Studenten und Anwohner zu einer musikalischen Reise ein. Gespielt werden Ausschnitte aus Sergej Prokofjews „Romeo und Julia“ sowie bekannte Musikstücke, u.a. aus „James Bond“, „Batman Begins“ und „Sherlock Holmes“.
Im Anschluss legt DJ Herr Gärtner ab 1 Uhr im Foyer des Zentralen Hörsaalgebäudes auf – bis der Morgen graut. Für leibliche Genüsse sorgen die „kreativen Töpfe“ aus dem Sebastian’s und die Profis von „Scandale – Le Locale Fatale“.

rog/pm
Fotos: Thomas Richert

Tanztermin
8. April, Einlass ist ab 21 Uhr, Ende um 4 Uhr, Audimax auf dem Zentralcampus der BTU Cottbus-Senftenberg

Tickets
Besucherservice des Staatstheaters oder Ticketdirect www.staatstheater-cottbus.de

Teilen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.