Lesebühne Juni 2022

0
nachtgeschehen.
29. Juni,
Die letzte Lesebühne vor der Sommerpause hatte noch einmal ein paar Schmankerln im Programm. Diesmal ging es sehr musikalisch zu: Depeche Mode, natürlich, nach dem Tod von Andrew Fletcher, ein Muss für DM-Fan Matthias Heine. Daniel Ratthei war mit Righeira am Strand und Thomas Klatt hatte nicht nur Geschichten aus dem alten Forst, sondern auch einen Brief an die Rolling Stones verfasst. Shary Garjardo und Susann Vogel wanderten in lyrischen Tiefen.
Nachhören kann man das alles wieder, dank unserer edlen Spender, auf unserer Internetseite: www.hermannimnetz.de/category/lesebuehne-podcast/
Weiter geht es im September. Dazwischen liegen aber noch zwei Termine, an der Akteure der Lesebühne beteiligt sind.
Teilen.

Hinterlasse eine Antwort